Reisefinder

 

Mutter Mosel und Vater Rhein - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.07.2018 - 17.07.2018
Preis:
ab 535 € pro Person

Eine Reise an zwei der schönsten Flüsse Deutschlands. Die zauberhafte Mosel mit ihren vielen Schleifen und der Rhein der majestätisch dahin fließt. Fahren Sie mit dem Zug durch die Eifel und mit der Seilbahn über den Rhein und entdecken Sie eine reizvolle Landschaft. Natürlich kommt auch der Wein nicht zu kurz...

Reiseverlauf: 

1.Tag: Anreise 

Mit unserem Haustür-Service beginnt Ihre Reise in den Raum Koblenz ganz entspannt. Am Abend werden Sie mit moselländischen Spezialitäten auf die nächsten Tage eingestimmt. 

2.Tag: Mit Zug durch die Eifel  und der Seilbahn über den Rhein

Gleich nach dem Frühstück geht es los nach Brohl wo der Vulkan Express bereits auf Sie wartet. Diese nostalgischen Wagone werden entweder von Dampf- oder Diesellokomotive durch die wunderschöne Landschaft der Eifel bis hin nach Engeln gezogen. Hier wird der Bus Sie abholen und nach Koblenz bringen. Bekannt ist diese Stadt vor allem für das Deutsche Eck, wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft. Nach einer kurzen Stadtführung durch die Straßen und Gassen  von Koblenz begeben Sie sich mit der Seilbahn in die Lüfte und genießen einen wunderbaren Ausblick auf das Rheintal. Unsere Fahrt endet auf der Festung Ehrenbreitenstein, welche Sie besichtigen werden. Nach diesem kulturellen und erlebnisreichen Ausflug geht es zurück in ihr Hotel zum Abendessen.

3.Tag:  Perlen der Mosel 

Unverwechselbar durch Weinberge und den Wein; durch eine reizvolle Flusslandschaft und historisch geprägte Orte: die Mosel! Ihren ersten Halt machen Sie an der berühmten Wallfahrtskirche "Maria Heimsuchung", ein spiritueller und idyllischer Kraftort mit einer über 500-jährigen Geschichte. Weiter geht es auf einer Panoramafahrt entlang der Mosel, mit tollen Ausblicken - unter anderem auf die beeindruckenden Moselschleifen, bis in das malerische Bernkastel mit seinen historischen Fachwerkhäusern. Hier erfahren Sie mehr über den berühmtesten Sohn der Stadt, Nikolaus von Kues und wie der berühmteste Wein der Stadt, der Doctor Wein, zu seinem Namen kam. Nach einer gemütlichen Mosel-Schiffahrt besuchen Sie das Jugendstilstädtchen Traben-Trabach. Hier laden wir Sie zu einer spannenden und historischen Führung durch die beeindruckenden Wein-Gewölbe-Keller inklusive zwei ausgewählte Moselweine zur Probe. Am Abend sind Sie zum Abschluss bei einem Winzer. Erfahren Sie mehr, aus erster Hand, über die wichtigste Rebsorte an der Mosel: den Riesling. Höhepunkt wird eine kulinarische Weinprobe mit einem köstlichen 3-Gang-Menü sein, bei dem Sie über all das erlebte fachsimpeln können. 

4.Tag: Limburg an der Lahn 

Der Vormittag gehört der Dom Stadt Limburg an der Lahn. Hier wird Geschichte lebendig, eine Entdeckungsreise durch einen mittelalterlichen Stadtkern hinauf zum Wahrzeichen der Stadt, dem siebentürmigen St. Georgs Dom. Weiterfahrt in die Fürstenstadt Hadamar. Besichtigung des englischen Rosengartens auf dem Herzenberg und der Renaissance Schlossanlage (von außen). Im Anschluss geht es nach Braunfels. Führung durch das Schloss, welches auch heute noch bewohnt wird. 

5.Tag: Rückreise 

Mit vielen schönen Erlebnissen verlassen Sie heute die Mosel-Rhein-Region.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Haustür-Service bis 50 km Entfernung einfache Strecke ab Schönebeck 
  • 4x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel im Raum Mosel/Koblenz
  • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel 
  • 1x 3-Gang-Abendessen bei einem Winzer mit kommentierter Weinbegleitung und Führung durch das Gut
  • Fahrt mit dem Vulkan Express Brohl-Engeln
  • Auf- und Abfahrt Seilbahn Koblenz
  • Eintritt Festung Ehrenbreitstein
  • 2h Stadtführung Koblenz
  • Stadtrundgang Bernkastel
  • Schiffsfahrt Bernkastel - Traben-Trabach
  • Führung Unterwelt von Traben-Trabach mit 2 Gläsern Wein
  • Stadtführung Limburg an der Lahn
  • Besuch des Rosengartens
  • Führung Schloss Braunfels
  • Reiseleitung vom 2.-4.Tag

Hotel laut Programm

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    535 €
  • Einzelzimmer pro Person
    595 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustür-Service bis 90 km
    30 €
  • Haustür-Service bis 140 km
    45 €

Hotel laut Programm

Sie übernachten in einem Mittelklassehotel. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, sowie TV.