Reisefinder

 

Krumau & Südböhmen - Auf den Spuren des Mittelalters - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.04.2019 - 06.04.2019
Preis:
ab 325 € pro Person

Wandeln Sie auf den Spuren des Mittelalters. Hier in Südböhmen finden Sie eine Vielzahl von hübschen Altstädten, die mehr als einen Besuch wert sind. Tabor, Krumau und Budweis sind unsere Ziele während dieser Reise und natürlich steht in Böhmen das Genießen an erster Stelle. Probieren Sie die Biermarken in Budweis und stärken sich bei einem Böhmischen Abendessen in einer Brauerei.

1.Tag: Anreise Böhmerwald

Mit unserem Haustür-Service werden Sie zum Bus gefahren, dann geht die Fahrt los in Richtung Böhmerwald. Auf dem Weg dorthin legen Sie einen Zwischenstopp in der Stadt Tabor ein. Mittelalterliche Gassen, eine romantische Szenerie rund um den Fluss Lainsitz und historische Baudenkmäler lassen die Stadt wie in einem Bilderbuch erscheinen. Im Hotel Begrüßungsdrink und Abendessen.

2.Tag: Ausflug Krumau

Heute fahren Sie nach Krumau - eine der schönsten und reizvollsten Städte Böhmens. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen bei einem Stadtrundgang alle Sehenswürdigkeiten der mittelalterlichen Altstadt. Eine Führung im Schloss Krumau schließt sich an. Durch die engen, verwinkelten Gassen und vorbei an ehemaligen Renaissancegebäuden geht es hinauf zum Schlossberg. Das imposante Schloss war Residenz für drei mächtige Adelsgeschlechter. Entdecken Sie das - nach der Prager Burg - zweitgrößte Schloss. Den heutigen Tag schließen Sie mit einem typisch böhmischen Abendessen in einer Brauerei inkl. 2 Freibier ab.

3.Tag: Ausflug Budweis & Schloss Hluboka

Entdecken Sie bei einem Stadtrundgang die südböhmische Kreisstadt Budweis. Weltweit bekannt ist die Stadt vor allem wegen der Budweiser-Biermarken, jedoch auch als Universitätsstadt und als Sitz des Bistums. Bei einer Brauereibesichtigung mit Kostprobe erhalten Sie alle Informationen des Bierbrauens. Anschließend besuchen Sie mit Ihrer Reiseleitung das Schloss Hluboka (Frauenberg), welches nur 11 km von Budweis entfernt ist und mit 83 Metern über einer Moldauschleife thront. Danach Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

4.Tag: Rückreise 

Mit schönen Erinnerungen verlassen Sie heute Südböhmen und fahren zurück in Ihre Heimatorte. 

Hinweise: 

  • es gilt Stornostaffel A
  • Unterbringung kann in einem gleichwertigen Hotel erfolgen
  • Änderungen des Programmablaufs möglich  

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Haustür-Service bis 50 km einfache Entfernung ab Schönebeck 
  • 3x Übernachtung im Hotel Lucia in Veseli nad Luznici
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel 
  • 1x Böhmisches Abendessen  in einer Brauerei inkl. 2 Freibier 
  • Begrüßungsgetränk
  • Reiseleitung für Ausflug Krumau inkl. Stadtrundgang und Schlossbesichtigung
  • Reiseleitung für Ausflug Budweis inkl. Brauereibesichtigung mit Kostprobe und Besichtigung Schloss Hluboka
  • Fahrt mit der Bimmelbahn vom Ortskern Hluboka zum Schloss

Hotel Lucia, Veseli nad Luznici

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    325 €
  • Einzelzimmer pro Person
    365 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustür-Service bis 90 km
    30 €
  • Haustür-Service bis 140 km
    45 €

Hotel Lucia, Veseli nad Luznici

Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage zwischen dem Zusammenfluss der Luznice und Nezarka, in einer schönen Gegend nahe der Stadt Tabor. Alle 49 Zimmer sind mit Dusche oder Bad, WC, Sat-TV und Internet ausgestattet und verfügen über einen Balkon. Für Ihr kulinarisches Wohl sorgen ein Restaurant, Café und eine Weinstube.

Für unsere Mehrtagesreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen, wenn nicht ausdrücklich etwas anderes in der Reisebeschreibung geschrieben steht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk