Reisefinder

 

Hohe Tatra - Slowakei - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2019 - 28.06.2019
Preis:
ab 525 € pro Person

Die Hohe Tatra - der höchste Teil der Karpaten - wir besuchen den slowakischen Teil. Es erwartet Sie unberührte Natur, Bergseen, hohe Gipfel und hübsche Stadtzentren. Erleben Sie Traditionen, die auch heute noch lebendig sind und lassen Sie sich verzaubern von einer einmaligen Naturlandschaft. 

1.Tag: Anreise 

Haustür-Service zum Bus und Fahrt in die Hohe Tatra nach Liptovsky Mikulas. 

2.Tag: Rundfahrt Hohe Tatra

Sie lernen heute die wichtigsten Touristikzentren der Hohen Tatra kennen. Vormittags spazieren Sie durch Strbske Pleso und genießen das herrliche Panorama des Hochgebirges. Gegen Mittag fahren Sie nach Stary Smokovec. Hier fahren Sie mit der Zahnradbahn zum Hrebienok. Wer möchte, kann einen Spaziergang zum Wasserfall unternehmen oder einen Räubertee in der Berghütte in der Nähe der Station der Zahnradbahn trinken.

3.Tag: Zipser Land 

Heute steht Zips - die von deutschen Kolonisten unterhalb des Tatra Gebirges im Mittelalter erbaute Region auf dem Programm. Sie fahren nach Poprad im alten Stadtteil Georgenberg können Sie das typische Ortszentrum einer mittelalterlichen Stadt kennenlernen. Eintritt in die Kirche (zahlbar vor Ort 2 Euro p.P.). Weiter fahren Sie nach Leutschau, wo Sie die St.-Jakob-Kirche mit dem höchsten gotischen Holualtar auf der Welt besuchen. Stadtrundgang durch das Zentrum dieser in der UNESCO-Welterbe-Liste eingetragene Stadt. Danach geht es in die Zipser Kapitel - eine mitteialterliche kirchliche Stadt, wo Sie die St. Martin Kathedrale besuchen und werfen einen Blick auf die größte Burgruine in Mitteleuropa - die Zipser Burg. 

4.Tag: Pieniny Nationalpark & Kesmark 

Sie fahren in den Nationalpark Pieniny. Die romantische Floßfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec im malerischen Canyon unterhalb der steilen Berghänge bleibt lange in Erinnerung. Unterwegs besichtigen Sie die Stadt Kesmark. 

5.Tag: Rundfahrt Niedere Tatra

Der heutige Ausflug führt in die Nierder Tatra. Die Rundfahrt führt Sie über Ruzomberok und Banska Bystrica inkl. Stadtbesichtigung. Sie besuchen eine Schaffarm, verkosten typischen slowakischen Käse und besuchen das Freilichtmuseum in Pribilina mit wunderschönen Originalbauten aus slowakischen Dörfern und Städtchen. 

6.Tag: Rückreise 

Mit schönen Erinnerungen verlassen Sie die Hohe Tatra und fahren zurück in Ihre Heimatorte. 

Hinweise: 

  • es gilt Stornostaffel A

  • Fahrt im modernenen Reisebus 
  • Haustür-Service bis 50 km einfache Entfernung ab Schönebeck 
  • 5x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Janosik in Liptovsky Mikulas
  • 1x Abendessen in einer Koliba (Almhütte) im Rahmen der Halbpension inkl. Musik 
  • Rundfahrt Hohe Tatra mit Reiseleitung inkl. Fahrt zum Hrebienok
  • Ausflug Zipser Land mit Reiseleitung inkl. St.-Jakob-Kirche und St. Martin Kathedrale
  • Ausflug Nationalpark Pieniny mit Reiseleitung inkl. Flossfahrt 
  • Rundfahrt Niedere Tatra mit Reiseleitung inkl. Käseverkostung und Besuch Freililchtmuseum

Hotel Janosik in Liptovsky Mikulas

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    525 €
  • Einzelzimmer pro Person
    595 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Haustür-Service bis 90 km
    30 €
  • Haustür-Service bis 140 km
    45 €

Hotel Janosik in Liptovsky Mikulas

Das renovierte Hotel liegt zentral in Liptovsky Mikulas, ca. 500 m vom Hauptplatz. Die schönen Zimmer verfügen über Dusche, Bad, WC, TV-Sat, Telefon, Radio, Minibar und Haartrockner. Im Hotel ist neben dem Restaurant und Café auch ein schönes Wellnesszentrum mit kleinem Bad und Gegenstromanlage, 3 Saunas, Whirlpool.

Für unsere Mehrtagesreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen, wenn nicht ausdrücklich etwas anderes in der Reisebeschreibung geschrieben steht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk